Sie sind hier: Aktuelles > Zwei Orte - ein Verein!!!

Zwei Orte - ein Verein!!!

Wenn Träume wahr werden...

 

Was hat man in seinem Leben nicht schon alles gesammelt? Für manche Jungs war es die große Leidenschaft Ü-Eier-Figuren zu horten: Von der Grundschule ging es direkt in den Supermarkt, es wurde geraschelt, die Eier kartonweise zur Gemüsewaage geschleppt und abgewogen (weil man ja angeblich wusste, wie schwer die sogenannte "Hartfigur" sein darf), um anschließend sein wertvoll erspartes Taschengeld an der Kasse abzugeben. Bei den Mädels ging es da eher Richtung Diddl-Maus: Tassen, Schreibblöcke, einfach alles was man sich vorstellen kann mit diesem komischen Nager drauf. Das waren nur mal zwei kleinere Leidenschaften der 90ger Jahre - aber es gibt da etwas, was seit Jahrzehnten generationenübergreifend gesammelt wird - Sticker der Fußballstars, die allerorts bekannten Panini-Bildchen. "Tausche Matthäus gegen Klinsmann; ja ok, aber nur wenn ich von Dir noch den Beckenbauer bekomme." Ein Hype, der scheinbar nie enden wird. Doch was ist noch genialer als Bilder seiner Idole zu sammeln? Na klar, die Bilder von sich selbst und seiner eigenen Mannschaft zu sammeln. Diesen Weg fährt nun auch Borchens größter Verein, der SCB, und lädt am kommenden Samstag, 14. Dezember, ab 13:00 Uhr zur großen Kick-Off-Party an den Combi in der Sperenberger Str. ein. Eine groß angelegte Aktion, mit Spiel und Spaß (Torwand & Curlingbahn) für jedermann. Dazu könnt Ihr noch den neugestalteten Fan-Shop im Laden besuchen und Euch auch noch den aktuellen Vereinskalender für 2020 zulegen - für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt. Da auch einige aus unseren Reihen im zweiten Leben noch Fußball spielen findet Ihr auch vom TCNB ein paar Sticker-Stars - mal sehen, ob Ihr sie ohne Uniform erkennt und vielleicht heißt es bald: "Ey, habe Gockel doppelt, tauscht den wer gegen Risse, oder Meyer?". Wir machen daher gerne Werbung für diese tolle Aktion, deren Erlös zu großen Teilen der Jugendarbeit zukommen wird und werden bestimmt mit einigen Gesichtern zugegen sein. Weitere Infos findet Ihr auch unter dem folgenden Link:

www.sc-borchen-fussball.de/news/339/Kindheitstraum:-Ein-eigenes-Stickeralbum-fuer-den-SC-Borchen.html