Sie sind hier: Aktuelles > Weihnachtsgrüße 2018

Weihnachtsgrüße 2018

Ein wenig Entspannung...

Zur Ruhe kommen, in einer immer hektischeren Welt ist gar nicht mal so einfach. Heute hier und Morgen dort und dann noch eben was dazwischen schieben; ein Termin jagt den anderen. Kaum ist die Jahreshauptversammlung im Januar gelaufen steht auch schon das Schützenfest vor der Tür und eh man sich versieht isst man schon wieder Lebkuchen bei der Nikolausfeier - das Jahr, es rennt nur so an uns vorbei und gerade dann ist es wichtig die besonderen Momente fest zu halten. Getreu unseres Vereinsmottos "Du vergisst die Zeit, aber niemals den Augenblick!" sind es die vielen Kleinigkeiten im Jahresverlauf, die uns doch den Alltagsstress vergessen lassen: Sei es der Tambourmajor, der sich über eine tolle Probenbeteiligung freut; die vielen lustigen Dinge, die während der Auftritte passieren; die unzähligen guten Gespräche mit Menschen, die man nur ein Mal im Jahr sieht und, und, und... All diese Sachen lassen uns Musiker ein bisschen den Alltag vergessen und als Gemeinschaft stark sein. Nun ist 2018 fast schon wieder Geschichte, aber wir möchten uns an dieser Stelle noch bei all unseren Weggefährten für die gute Unterstützung bedanken: Ob am Straßenrand zugewunken wurde, man uns zu Auftritten chauffiert hat, uns finanziell oder materiell beglückt hat, oder Ihr einfach nur unsere Berichte geliket habt - all das hat uns in unserem Tun bestärkt und zeigt, dass wir auf einem guten Weg wandern. Wir wünschen Euch und Euren Familien ein paar entspannte Tage und einen gesunden Start ins Jahr 2019. Wir sehen und hören uns dann im Janaur wieder und nicht vergessen: "Du vergisst die Zeit, aber niemals den Augenblick!" In diesem Sinne, Euer Tambourcorps Nordborchen.