Sie sind hier: Aktuelles > Sommerfest 2018

Sommerfest 2018

Auch bei Regen, kann man was bewegen...

Nach Wochen der Hitze, stand am letzten Ferienwochenende unser Sommerfest auf dem Programm und als man am Morgen aus dem Fenster schaute regnete es - na klasse!!! Doch der Nachmittag versprach Besserung und so richteten wir alles an der Sängerhütte her. Um 14:00 Uhr starteten wir dann mit einer kleinen Wanderung von unserem Probenraum aus und ab Drei trudelten dann alle im Wäldchen am Veilchenweg ein. Siebzig Vereinsmitglieder, inlusive Familien, waren unserer Einladung gefolgt und genossen, zum Kaffe, die selbstgebackenen Kuchen der Trommler-Frauen - wieder mal ein Genuss! Während die Kleineren sich mit Fußball und Leitergolf beschäftigten folgte anschließend das vereinsinterne Vogelschießen, was bei einigen wieder den Kampfgeist auslöste. Fielen die Insignien noch relativ schnell [Felix Wibbe (Apfel), Carina Baumhögger (Zepter), Desiree Sake (Krone)], so erwies sich der Rumpf des Gispvogels doch als zäh. Aber irgendwann segelte auch der letzte Rest zu Boden und mit Marcel Neewe haben wir einen neuen TC-König. Nach der Ordensverleihung wurde natürlich mal wieder gefachsimpelt, was dann beim nächsten Mal besser laufen kann. Am frühen Abend wurde dann Feuer unterm Grill gemacht und die hungrige Meute nochmal gefüttert. Anschließend verweilte man noch, bei netten Gesprächen, ehe es nach Hause ging. Ein entspannter Tag war vollbracht und bildete einen schönen Abschluss unserer Sommerpause - denn Anfang September werden die Instrumente wieder in die Hand genommen und vom Staub befreit.