Sie sind hier: Aktuelles > Geisterfest 2020 - Teil 6

Geisterfest 2020 - Teil 6

Wenn der Marktplatz zum Laufsteg wird...

Es ist Sonntag, gefühlt bist Du gerade erst nach Hause gekommen und der Wecker klingelt. Während sich halb Deutschland nochmal umdreht schlüpfen wir schon wieder in Feinripp und Uniform. Halb Zwölf ist bereits Antreten, doch die anfänglichen Leiden sind fix verflogen, wenn man auf den Marktplatz aufmarschiert. Heute sind neben den Standardanwesenden nämlich auch zahlreiche Gastvereine nach Paderborn gekommen und geben ein wunderschönes Bild ab. Den Umzug durch die Innenstadt genießen dann alle und am Festplatz angekommen kann der Familiennachmittag beginnen. Für uns heißt das ein bisschen musizieren, ab und zu das Bierholen anführen und vielleicht noch den ein oder anderen Prinzen in den Kompaniebereich spielen. Höhepunkt bildet die Parade am Abend, wo die im Vorjahr auserkorene Königin ihren großen Auftritt hat. Mit Kutsch und Pferd präsentiert sie sich ihren Untertanen und zaubert den Zuschauern ein Lächeln ins Gesicht. Für uns heißt es jetzt nochmal Konzentration, damit nach diesem langen Tag die Reihen noch sauber gehalten werden und auch das Schwenken funktioniert. Trotz inzwischen 27 Jahren dabei scheint die Parade für ein paar Leute immer wieder eine neue Herausforderung zu sein, was von einem Schmunzeln und leichtem Kopfschütteln begleitet wird. Anschließend kann die Fliege abgeschnallt und der offizielle Teil abgeschlossen werden. Es geht in den lockeren Abendmodus über, wo der/die ein oder andere mal wieder die Zeit vergessen wird. Wer noch mehr Informationen rund um die Western-Kompanie ergattern möchte tut dies am besten hier: https://western-kompanie.de/wp-content/uploads/publikationen/wester-heft-2020.pdf -im Sonderheft 2020 findet Ihr zahlreiche interessante Berichte über die Kompanie und andere mitwirkenden Vereine; so auch über das TCNB. Viel Spaß beim Stöbern.