Sie sind hier: Aktuelles > Frühjahrsputz

Frühjahrsputz

Da muss mal wieder Grund rein...

Jedes Jahr, zu Schützenfest, der gleiche Satz, wenn man seine Klamotten nach dem offiziellen Teil in unseren Abstellraum bringt: "Boah ey, hier ist ja gar kein Platz; hätte da nicht mal wer Aufräumen können?!" Und dann noch so schön hinterher: "Ihr wisst doch das Schützenfest ist!" Die Ihr-Form wird in Vereinskreisen gerne mal von Mitgliedern genutzt, um auf Probleme hinzuweisen, die sie eigentlich selbst hätten regeln können - mit "Ihr" ist aber immer der Vorstand gemeint, der ja schließlich gewählt wurde, um alles, sogar den kleinsten Fliegenschiss zu regeln, beheben, organisieren etc. :-) Damit in diesem Jahr das Zetern weg fällt wurde am heutigen Samstag zur großen Aufräum- & Putzaktion, in unserem Probenraum, aufgerufen. Als um 10:00 Uhr die Tür aufgeschlossen wurde war der Präsi sichtlich erfreut; denn 13 Spielleute, von 13 bis 53 Jahren, hatten den Weg gefunden, um mit anzupacken und was viel wichtiger ist: Nicht nur der Vorstand - denn Verein sein können wir alle nur zusammen!!! Während die Damen sich gleich, mit "Begeisterung" an die Fenster begaben [Ohne Vorurteil, aber seien wir mal ehrlich: Sie haben nunmal wirklich die schmaleren Hände, um auch in die Ecken zu kommen :-)], räumten die Herren der Schöpfung erstmal alles aus dem Abstellraum raus. Was sich im Laufe der Jahre alles so angesammelt hat ist schon verblüffend: Alte Notensätze; alte Trommeln & Notenständer, die schon seit 30 Jahren nicht mehr benutzt werden und und und. Klar, war, dass alles was keine Verwendung mehr hat auch nicht mehr eingelagert wird und so gab es richtig Luft. Danach war der eigentliche Probenraum dran: Spinnweben entfernen, Staubwischen, die alte Holzdecke schruppen und unseren Schaukasten reinigen; zudem wurde unser Vereins-Stehtisch nachgebessert. Klingt nach einer Menge Arbeit, aber "Viele Hände, schnelles Ende" und so war nach zwei Stunden der Drops gelutscht. Alle waren sich einig, dass nun nicht mehr über ein Jahrzehnt gewartet wird bis die nächste Grundreinigung ansteht. Ganz dickes Dankeschön an alle freiwilligen Helfer; die musikalischen Spiele können nun beginnen!!!