Sie sind hier: Aktuelles > Das 5000 €-Portrait

Das 5000 €-Portrait

Erinnert mich an "Wo ist Walter?"

Teure Gemälde in irgendwelchen Ateliers bestaunen ist out! Der neue Trend, zumindest im Paderborner Bürger Schützenverein, heißt: "Jeder ist sich selbst der Nächste und unterstützt den guten Zweck!" Vorm eigentlichen Schützenfest, am zweiten Juliwochenende, rief der PBSV dazu auf Portraitfotos, wenn möglich in Uniform, hochzuladen und dem Verein zur Verfügung zu stellen. Unter dem Motto "Gib dem PBSV Dein Gesicht" sollte dann eine große Schützenfestcollage entstehen, die die Verbundenheit der Ehrenamtler auch in schwierigen Zeiten symbolisiert - denn auch ohne großes Fest kann man Gutes tun! So geschehen: Die Eintausend Freiflächen wurden beim Hochladen mit 5,00 € je Bild vergütet, sodass am Ende eine 5000,00 € -Spendensumme zustande kam, die nun einem wohltätigen Zweck zur Vefügung gestellt wird. Als Klangkörper der Western-Kompanie haben sich natürlich auch vom Tambourcorps Nordborchen, zumindest sichtbar außerhalb des Logos, drei Trommler versteckt. Wenn da mal nicht alte Erinnerungen an die Kindeheit wachwerden :-) Viel Spaß beim Suchen und danke für diese tolle Aktion. Gruß in die Domstadt, Euer TCNB.