Sie sind hier: Aktuelles > Adventsmarkt-Résumé

Adventsmarkt-Résumé

Einfach nur klasse...

So manch einer wurde heute Morgen wach und kramte nach den Erinnerungen der vergangenen drei Tage - einige davon waren aber auch noch auf der Jacke zu sehen: Glühweinfleck am linken Ärmel, Eierpunsch am Rechten. Es scheint als war es mal wieder erfolgreich, sowohl für die Besucher, als auch für die Standbetreiber. Das Wetter war perfekt, die Kulisse ist es ohne jeden Zweifel und das Miteinander unter den Vereinen ist einfach grandios. Man hilft sich gegenseitig wo man nur kann, sei es beim Wechselgeld, oder beim Auf- & Abbau. Hinzu kam mal wieder ein tolles Bühnenprogramm, was die Zuschauer, von Klein bis Groß, in seinen Bann zog und am Sonntagabend rundete der Adventsmarktengel, der aus den Reihen des TCNB stammt, das Wochenende perfekt ab. Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Gästen aus nah und fern bedanken, die uns an der Glühweinbude, teils tatkräftig, unterstützt haben; bei den 35 Aktiven aus dem TCNB, die sich in teils turbulenten Stunden, große Mühe beim Verkauf gegeben haben; aber vor allem bei unserer Gemeindeverwaltung, die diese Veranstaltung jedes Jahr möglich macht und uns Vereinen einen weiteren Weg eröffnet sich zu präsentieren. Den Mitarbeitern des Rathauses und hier vor allem Elisabeth Rüsing, mit Ihrem engeren Team, zollen wir großen Respekt - egal wo der Schuh drückte und egal zu welcher Uhrzeit, es wurde einem immer sofort geholfen. Desweiteren danken wir den Männern vom Bauhof, ohne deren Arbeit die Hütten nicht stehen würden und das ganze Drumherum nicht funktionieren würde - Eure Arbeit im Vorfeld und im Nachgang sehen die wenigsten. Gute Besserung all denen, die es mal wieder zu gut meinten, einen beschwerlichen Heimweg hatten und heute leiden mussten. Ich hoffe, dass ich niemanden vergessen habe. Ansonsten bleibt mir nicht mehr viel zu sagen, außer Euch allen eine schöne und besinnliche Adventszeit zu wünschen. In diesem Sinne. Euer TCNB.